★★★★★
9.2 basierend auf 1516 Bewertungen Kiyoh

Aktion Mensch kündigen

Jetzt Aktion Mensch kündigen. Hier geht’s lang!

★★★★★
9.2 aus 10 basierend auf 1516 Bewertungen Kiyoh

Welche Kündigungsschreiben wurden soeben genutzt?

Warum Sie uns wählen sollten?

  • Kündigungsgarantie
  • Kostenlose Rechtshilfe
  • Über 7320 Unternehmen
  • Sicher

Meistgenutzten Kündigungsschreiben der letzten Woche

Aktion Mensch kündigen - das funktioniert so ...

Über Aktion Mensch

Aktion Mensch ist eine Förderorganisation von sozialen Projekten, Aktionen und Kampagnen. Ihr Ziel ist es, Menschen mit Behinderung barrierefrei zu fördern. Die Projekte werden durch die Aktion Mensch Lotterie finanziert. Das Unternehmen wurde 1964 von Hans Mohl gegründet und trug damals den Namen Aktion Sorgenkind. Im Durchschnitt spielen bei der Lotterie regelmäßig ca. vier Millionen Menschen mit.

Aktion Mensch kündigen

Möchten Sie Ihr Los bei der Aktion Mensch kündigen? Hier sind Sie richtig! So einfach geht’s:

  1. Tragen Sie die gefragten Daten ein und Ihr Aktion Mensch Kündigungsbrief wird automatisch generiert.
  2. Laden Sie den Brief herunter, unterschreiben Sie diesen digital.
  3. Wir senden Ihre Aktion Mensch an die richtige Adresse- mit Kündigungsgarantie.
  4. Sie erhalten von uns eine Kopie Ihres Kündigungsschreibens per E-Mail, sowie einen Sendebericht.
Oder:
  1. Laden Sie den Brief runter, drucken Sie Ihn aus und unterschreiben Sie das Kündigungsschreiben.
  2. Senden Sie Ihre Aktion Mensch Kündigung an die angegebene Adresse. Sie erhalten von der Aktion Mensch eine Bestätigung mit dem Hinweis, wann Ihre Teilnahme stoppt.

Jetzt mit Kündigungsgarantie

Wir bieten Ihnen die einzigartige Möglichkeit, Ihre Aktion Mensch-Mitgliedschaft mit Kündigungsgarantie zu kündigen! Das bedeutet folgendes: kündigen Sie über uns einen kündbaren Vertrag, garantieren wir Ihnen, dass Ihre Kündigung unkompliziert, sofort und ohne weiteres durchgeführt wird. Sie müssen nie wieder bangen, dass Ihre Kündigung vom Vertragspartner "nicht erhalten" wird.

Versandservice

Haben Sie keine Briefmarke zur Hand? Oder wollen Sie die Kündigung direkt online regeln? Dann können Sie unseren Versandservice nutzen. Wir faxen Ihren Brief zur Aktion Mensch und Sie erhalten einen Sendebericht einschließlich einer Kopie Ihres Kündigungsbriefes per E-Mail.

Kündigungsmöglichkeiten

Sollten Sie sich dazu entscheiden, Ihre Kündigung selbst abzuschicken, finden Sie hier die Kündigungsadresse von Aktion Mensch. Sie sollten immer schriftlich kündigen, das heißt per Fax, Post oder Email. Tun Sie dieses immer mit einem Sendebericht, damit Sie einen Nachweis über den Eingang Ihre Aktion Mensch Kündigung bei dem Unternehmen haben.

Per E-Mail kündigen:

Senden Sie eine E-Mail an lotterie@aktion-mensch.de/

Per Post kündigen:

Schicken Sie Ihr ausreichend frankiertes Kündigungsschreiben an Aktion Mensch e.V., Lotterie und Kundenmanagement, Heinemannstraße 36, 53175 Bonn.

Achtung: Versenden Sie Ihren Brief per Einschreiben, damit Sie, falls es zu Problemen kommen könnte, einen Nachweis für den Eingang Ihrer Kündigung bei dem Unternehmen haben.

Nur einzelne Lose kündigen

Da es auch vorkommen kann, dass Sie nicht alle Ihre Lose kündigen wollen, haben Sie die Möglichkeit, im Brief anzugeben, welche Losnummern Sie gerne kündigen möchten. Die Losnummern entnehmen Sie Ihren Unterlagen oder Ihrem Kontoauszug.

Aktion Mensch Kündigungsfrist

Wenn Sie Ihren Vertrag ordentlich kündigen möchten, müssen Sie die Kündigungsfrist beachten, welche Sie Ihren Vertragsunterlagen entnehmen können. Sollten Sie diese Kündigungsfrist verpasst haben, verlängert sich Ihr Vertrag um eine weitere Vertragslaufzeit automatisch. Bevor Sie also Bei Aktion Mensch kündigen, werfen Sie einen Blick in Ihre Vertragsunterlagen und in den Lotteriebestimmungen von Aktion Mensch. Die Kündigungsfrist wird auch von der Art des Produktes abhängig sein.

Welche Produkte kann ich bei Aktion Mensch kündigen?

  • Glücks-Los
  • 5 Sterne-Los
  • Jahreslos

Für Lose, die Sie mit einer festen Laufzeit bestellen, das heißt zum Beispiel für 12 Monate, besteht kein Kündigungsrecht und Sie müssen keine Kündigungsfrist beachten. Die Teilnahme endet automatisch nach Ablauf des bestellten Zeitraums. Alle übrigen Lose und Produktarten, können Sie jederzeit kündigen. Die Kündigungsfrist beträgt maximal einen Monat.

Außerordentliche Kündigung

Außerordentlich kündigen bedeutet, dass Sie Ihren Vertag vorzeitig, ohne Beachtung der Kündigungsfrist beenden können. Dabei muss ein triftiger Grund vorliegen, den Sie nachweisen können. Laut deutschen Gesetz liegt solch ein Grund dann vor, wenn Ihnen unter Berücksichtigung aller Umstände das Fortbestehen. Des laufenden Vertragsverhältnisses nicht mehr zumutbar ist. In folgenden Fällen können Sie von dem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen:

  • Todesfall
  • Preiserhöhung
  • Nicht erbrachte Leistungen
  • Umzug/ Auslandsaufenthalt

Einzugsermächtigung

Vergessen Sie nicht, Ihre Einzugsermächtigung zu widerrufen. Haben Sie einen Dauerauftrag eingerichtet? - Kündigen Sie diesen bei Ihrem Kreditinstitut.

Widerrufsrecht

In der Regel besteht bei Online-Losbestellungen kein Widerrufsrecht. Dieses gilt nur, wenn Sie das Los telefonisch bestellt haben (Gemäß § 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 12 BGB).

Meistgenutzte Kündigungsschreiben


Weitere Unternehmen


Alle Unternehmen in dieser Branche: Lotterie

Erstellen Sie nun Ihr kostenloses Aktion Mensch Kündigungsschreiben

Aktion Mensch Telefonnummer und Adresse