★★★★★
9.2 basierend auf 1305 Bewertungen Kiyoh

Gesetzliche Krankenkasse kündigen

Wir helfen Ihnen Ihre gesetzliche Krankenkasse sofort zu kündigen - egal wo Sie versichert sind

16.562 Kündigungen in den letzten 30 Tagen - 2.667.971 Kündigungen insgesamt

back

Meistgenutzten Kündigungsschreiben der letzten Woche

Ihre gesetzliche Krankenkasse kündigen

Möchten Sie Ihre gesetzliche Krankenversicherung kündigen? Hier finden Sie Kündigungsvorlagen für allen gesetzlichen Krankenkassen. Klicken Sie auf den Link um zur Kündigungsvorlage zu gelangen, füllen Sie dann Ihre persönlichen Daten einmal ein und Ihr Kündigungsschreiben wird automatisch angepasst. Sie downloaden Ihren Brief als PDF, Word oder RTF-Datei, Sie drucken anschließend den Brief aus und unterschreiben ihn. Jetzt müssen Sie nur noch zur Post. Achtung: Umschlag und Briefmarke bereit halten. Sie erhalten vom Versicherungsunternehmen eine Bestätigung ab wann Ihre Versicherung und ggf. die Einzugsermächtigung gekündigt werden.

Kündigungsfrist für gesetzliche Krankenversicherungen

In Deutschland gilt für gesetzliche Krankenversicherungen generell eine Laufzeit von 12 Monaten. Ihre gesetzliche Krankenversicherung wird immer automatisch verlängert und so muss der Versicherte nicht bangen, dass er im neuen Jahr nicht mehr versichert ist. Wer seine Krankenversicherung kündigen oder den Anbieter wechseln möchte, muss generell mit einer Kündigungsfrist von 2 Monaten zum Monatsende rechnen.

Eine neue Krankenversicherung abschließen

Sie möchten die (gesetzliche) Krankenkasse wechseln? Ein Verbraucher kann sich praktisch zu jeder Zeit als Neukunde zum Versichern anmelden. Vergessen Sie aber nicht um püktlich Ihre alte Krankenversicherung zu kündigen. Generell gilt eine Kündigungsfrist von 2 Monaten zum Monatsende für die Kündigung einer gesetzlichen Krankenversicherung. Wissen Sie bereits im Voraus dass Sie kündigen werden? In der Briefvorlage können Sie jedes beliebige Enddatum für die Kündigung der alten Krankenversicherung eintragen. Rückwirkende Kündigungen sind nicht möglich.

Wichtiger Hinweis

Damit Ihre Kündigung wirksam werden kann, müssen Sie sich rechtzeitig vor Ablauf der Kündigungsfrist für eine neue Krankenkasse entschieden haben. Aktuelle Testergebnisse und Tipps zum Krankenkassenwechsel finden Sie unter www.krankenkasseninfo.de



Hier finden Sie die direkte Links zu den gesetzlichen Krankenversicherungen:

Gesetzliche Krankenkasse Kündigungsschreiben